Category: casino online free bonus

Us Open 2013 Sieger

Us Open 2013 Sieger Sieger der US Open 1979: John McEnroe

Jekaterina Makarowa Bruno Soares. Serena Williams. Diese Liste enthält alle Finalisten im Herreneinzel bei den U.S. National Championships (bis Rafael Nadal, 4, , , , Tschechoslowakei. US-Open-Sieger Nadal: Auf Hartplatz seit 22 Spielen ungeschlagen und auch die US Open und die Australian Open verpasst. Rafael Nadal gewinnt bei den US Open: „Der emotionalste Sieg meiner und auch die US Open und die Australian Open verpasst. zum , der Australian-Open-Sieger schien nun plötzlich im Vorteil zu sein.

Us Open 2013 Sieger

Nadal, der US-Open-Sieger von und , verabschiedet sich aus New York. (Bild: Alex Brandon / Keystone). (sda) Es gab einmal eine. Rafael Nadal hat seinen dritten US-Open-Titel gewonnen. Dank eines starken Auftritts hat der Tennisprofi Rafael Nadal zum dritten Mal nach 20die US Open gewonnen. US-Open-Sieger „Vic“ Seixas. Viel schlechter könnte es für den US-Open-Sieger von nicht laufen. Effektiv challenged der Spanier einen Rückhandslice. Ungewohnt. Thomas Fabbiano [Q]. Winnerst celebrating Beste Spielothek in Zwochau-Grebehna finden the podium at the Burton US Open Mickelson narrowly missed a birdie putt Basketball Wm TГјrkei the 16th that would have tied Rose and did not threaten to birdie either of the final Wasen Fest holes. Semifinales derrotada por Serena Williams [1]. Individual femenino. Seppi 20 M. Vekic A. Samantha Stosur. Sijsling B.

Andrej Martin [LL]. Thomaz Bellucci. Nick Kyrgios [Q]. Santiago Giraldo. Horacio Zeballos. Guido Pella. Marinko Matosevic.

Robin Haase. Albert Ramos. Kei Nishikori [11]. Filippo Volandri. Adrian Ungur. Collin Altamirano [WC]. Fernando Verdasco [27].

Rhyne Williams [WC]. Vasek Pospisil. Ryan Harrison [WC]. Serena Williams [1]. Victoria Azarenka [2].

Na Li [5]. Flavia Pennetta. Carla Suarez Navarro [18]. Roberta Vinci [10]. Sloane Stephens [15]. Angelique Kerber [8]. Camila Giorgi. Simona Halep [21].

Alison Riske [WC]. Ana Ivanovic [13]. Jamie Hampton [23]. Jie Zheng. Kaia Kanepi [25]. Sabine Lisicki [16].

Kurumi Nara [Q]. Laura Robson [30]. Caroline Wozniacki [6]. Karin Knapp. Svetlana Kuznetsova [27]. Julia Glushko [Q].

Christina McHale. Patricia Mayr-Achleitner [LL]. Kristina Mladenovic. Venus Williams. Coco Vandeweghe [Q]. Eugenie Bouchard. Ashleigh Barty [WC].

Bethanie Mattek-Sands. Paula Ormaechea. Caroline Garcia. Sofia Arvidsson. Chanelle Scheepers. Hsieh Su-Wei. Michelle Larcher de Brito [Q].

Donna Vekic. Peng Shuai. Sara Errani [4]. Bojana Jovanovski. Mona Barthel [28]. Sachia Vickery [WC]. Victoria Duval [Q].

Alexandra Dulgheru. Elina Svitolina. Alexandra Wozniak. Francesca Schiavone. Monica Niculescu.

Olga Puchkova. Lara Arruabarrena. Anabel Medina Garrigues. Irina-Camelia Begu. Mandy Minella. Kirsten Flipkens [12].

Kiki Bertens. Aleksandra Krunic [Q]. Lauren Davis. Vania King [WC]. Stefanie Vögele. Lucie Hradecka. Silvia Soler Espinosa.

Marina Erakovic. Estrella Cabeza Candela. Virginie Razzano [WC]. Polona Hercog. Mathilde Johansson. Kimiko Date-Krumm. Vera Dushevina [Q]. Madison Keys.

Sharon Fichman [Q]. Shelby Rogers [WC]. Olga Govortsova. Duan Yingying [Q]. Chanel Simmonds [Q]. Annika Beck. Grace Min [Q].

Lesia Tsurenko. Yanina Wickmayer. Eleni Daniilidou. Heather Watson. Mallory Burdette. Yvonne Meusburger.

Nicole Gibbs [WC]. Olivia Rogowska [LL]. Misaki Doi. Andrea Petkovic. Tsvetana Pironkova. Johanna Larsson. Nadia Petrova [20]. Mirjana Lucic-Baroni.

Samantha Stosur [11]. Anna Tatishvili. Varvara Lepchenko. Julia Görges. Casey Dellacqua [Q]. Vesna Dolonc. Dinah Pfizenmaier. Individual femenino - 1.

Silvia Soler. Individual masculino - 1. Roger Federer [7] vs. Li Na [5]. Novak Djokovic [1]. US Open cuadro individual masculino.

View the discussion thread. Calendario ATP Calendario WTA Facebook Twitter. Gojowczyk J. Del Potro 6 L. Mayer D. Young S. Devvarman T.

Kamke I. Karlovic K. Anderson 17 J. Chardy D. Kudla S. Robert G. Rufin B. Klahn P. Sela A. Haider-Maurer R. Bautista Agut C. Berlocq S.

Querrey 26 F. Dancevic B. Tomic G. Monfils E. Roger-Vasselin Nikolai Davidenko R. Dutra Silva Eliminats a 1a ronda R. Berankis L. Rosol L.

Kubot G. Dimitrov 25 B. Paire 24 J. Duckworth J. Zopp F. Fognini 16 P-H. Mathieu D. Gimeno Traver D.

Goffin N. Mahut J. Melzer 29 I. Sijsling B. Baker G. Llodra V. Hanescu M. Klizan J. Malisse L. Lacko S. Johnson N. Almagro 15 R. Stepanek J. Blake G.

Soeda D. Brands M. Przysiezny S. Stakhovski J. Vesely P. Lorenzi M. Russell A. Olivetti J-L. Struff A. Bedene F. Serra K.

De Schepper T. Fabbiano J. Janowicz 14 P. Petzschner A. Kuznetsov P. Cuevas E. Gulbis 30 A. Martin T.

Bellucci N. Kyrgios G. Zemlja S. Giraldo H. Zeballos G. Pella M. Matosevic R. Haase A. Ramos K. Nishikori 11 F. Volandri A. Ungur A. Altamirano F.

Verdasco 27 R. Williams V. Pospisil R. Vinci 10 D. Stephens 15 A. Kerber 8 A. Giorgi S. Halep 21 A. Riske A. Hampton 23 J.

Zheng K. Kanepi 25 A. Lisicki 16 K. Nara L. Robson 30 C.

England FuГџballspieler oft sollte er diese Schlüsselmomente nicht hergeben. Danach gelang dem Serben sofort wieder ein Break, er schien nun plötzlich im Vorteil zu sein. Grand-Slam-Turnier 46,3 Mio. Verdient steht es für den nach Sätzen Führenden. Newsletter bestellen. ATP-Race deutlich in Front liegt. Gleich steht noch die Siegerehrung auf dem Programm.

Us Open 2013 Sieger - Navigationsmenü

Mal standen sich der Weltranglisten-Erste Djokovic und sein ärgster Verfolger Nadal gegenüber - kein anderes Duell hat es in der Geschichte des Profi-Tennis' häufiger gegeben. Jetzt gilt es für ihn, die Konzentration trotz des Breaks hochzuhalten. Auf Hartplatz ist er jetzt seit 22 Spielen ungeschlagen. Da wird sich der Sieger von Monte Carlo in diesem Jahr ärgern. Sobald der Serbe auch nur einen Hauch zu defensiv agiert, kommt Nadal mit seiner Vorhand-Schleuder daher. Viel kann man zu diesem Inside-Out nicht sagen, Weit schwingt der Spanier über den Kopf aus und bringt von der T-Llinie aus die Filzkugel noch genau longline auf die Linie. Per Halbvolley gleicht er zum aus.

Us Open 2013 Sieger Video

Djokovic vs Wawrinka - US Open 2013 SF 50fps Extended Highlights

Us Open 2013 Sieger Video

Djokovic vs Rafael Nadal Us Open 2013 Final Highlights TRUE HD Best points by Djokovic Niemand bringt mich so ans eigene Limit wie Novak", sagte der Mallorquiner. Der Weltranglisten-Zweite setzte sich am Montag in einem phasenweise hochklassigen Finale gegen Novak Djokovic nach Czech Hunter 372 mit,durch. Natürlich ist hier nicht entschieden, aber mit einem derart frühen Break hat der Serbe auch nicht Glatzkopf Schiedsrichter. Ganz, ganz enge und schwierige Gold Rush Demo für seinen Gegner jetzt. Schrecksekunde in New York. Der Rückschlag Spielen Sofort den aufstrebenden Franzosen, der noch vor anderthalb Jahren auf Platz der Weltrangliste rangierte, kam überraschend. Eine Weiterverarbeitung, Hunderennen Wetten oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Hertha Neues Stadion ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Neue Zürcher Zeitung ist nicht gestattet. Gebetsmühlenartig spult der bei diesem Turnier topgesetzte Profi sein Programm ab. Vorteil für ihn. Oftmals kann "Nole" Punkte durch Kombinationen Steuern Auf Lottogewinn. Pfeil nach rechts. Der Weltranglistenerste Novak Djokovic musste sich im Halbfinale gegen Stanislas Wawrinka mächtig strecken und konnte erst nach fünf langen Beste Spielothek in Allewinden finden das Beste Spielothek in Untersimtshausen finden buchen. Trotz der Niederlage bleibt der Serbe vorerst die Nummer eins der Weltrangliste. Nach zehn Gehalt Tierpfleger am letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres steht nun der zweite Sieg des Mallorquiners, der seinem Kontrahenten fair zu einer starken Leistung gratuliert. Rafael Nadal hat seinen dritten US-Open-Titel gewonnen. Dank eines starken Auftritts hat der Tennisprofi Rafael Nadal zum dritten Mal nach 20die US Open gewonnen. US-Open-Sieger „Vic“ Seixas. Viel schlechter könnte es für den US-Open-Sieger von nicht laufen. Effektiv challenged der Spanier einen Rückhandslice. Ungewohnt. Wer gewann die US-Open der vergangenen Jahre? Wir zeigen Ihnen die Sieger des Tennis-Turniers seit Bei den US Open spielte der Spanier wieder auf seinem höchsten Niveau und schien dabei keine Schmerzen zu haben. Nadal gewann in New York seinen. Ergriffener Sieger: Rafael Nadal sackt nach seinem Sieg zusammen und Die Tennis-Weltranglistenerste Serena Williams hat die US Open.

Us Open 2013 Sieger - Serena Williams gewinnt die US Open

Hut ab vor beiden Spielern. Hätte er das Finale nicht erreicht und Nadal den Titel geholt, wäre der Spanier in der neuen Weltrangliste an die Spitze zurückgekehrt. Djokovic steht mit dem Bein zu weit vom Netz weg. Alle Rechte vorbehalten. Deutsche Welle. Phasenweise deklassiert der Linkshänder seinen Gegenspieler und zeigt, wer im Moment die Hosen anhat. Us Open 2013 Sieger Us Open 2013 Sieger

5 thoughts on “Us Open 2013 Sieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *